Image

Die DGD-Klinik Hohe Mark ist ein Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Suchtmedizin mit 259 Betten sowie 30 tagesklinischen Plätzen, einer Institutsambulanz und einer TagesReha für Abhängigkeitserkrankungen. Darüber hinaus sind wir Lehrklinik für Psychotherapie des FB05 der Johann Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt. Die Hauptklinik mit der Psychotherapieabteilung liegt in einem großzügigen Parkgelände am Rande des Taunus. In der Kombination mit der Metropole Frankfurt am Main ergibt sich ein sehr vielfältiges Angebot an Freizeit-, Kultur- und Bildungsmöglichkeiten direkt vor der Haustür.

Als Nachfolger für den langjährigen Stelleninhaber Dr. Martin Grabe suchen wir zum 01.04.2025 einen

Chefarzt (m/w/d) Psychotherapie / Psychosomatik

in Vollzeit.

Die Abteilung Psychotherapie/Psychosomatik umfasst fünf Stationen mit insgesamt 101 Betten. Sie verfügt über zwei störungsspezifische Stationen für Traumatherapie und Essstörungen sowie zwei Stationen für Schematherapie und eine für tiefenpsychologische Therapie. Hinzu kommt eine wachsende Psychotherapeutische Ambulanz mit den Schwerpunkten Traumatherapie, Essstörungen und Psychosomatik.
Über das anspruchsvolle fachliche Profil hinaus versteht sich die Klinik Hohe Mark als christliche Einrichtung. Etwa die Hälfte der Patientinnen und Patienten der Psychotherapieabteilung kommen auch deshalb zu uns, weil sie sich in ihrem Glauben verstanden wissen möchten und die Abteilung von Einweisenden bundesweit als Kompetenzzentrum in diesem Bereich wahrgenommen wird. So suchen wir eine Persönlichkeit, die Fachkompetenz und christlichen Glauben miteinander verbindet und eine Berufung darin sehen kann, diese ganz
besondere Stelle zu gestalten.

WAS SIE NICHT ZU SEIN BRAUCHEN:

    • perfekt
    • altersweise
    • fachlich spezialisiert in allen Bereichen der Abteilung

WAS WIR UNS WÜNSCHEN:

    • Sie verfügen über eine abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Facharzt/Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Sie haben Freude an psychotherapeutischer Arbeit und Teamentwicklung
    • Sie verfügen über Führungskompetenz und bringen neue Ideen und Energie in Ihre tägliche Arbeit ein
    • Sie sind eine Persönlichkeit, die auf der Basis eines lebendigen christlichen Glaubens lebt und Mitglied einer christlichen Kirche ist

DAS BIETEN WIR:

    • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre auf dem Boden lebendiger, christlicher Spiritualität mit innovativen, tragfähigen Teams
    • Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
    • Viele Mitgestaltungsmöglichkeiten, auch für die Weiterentwicklung der Gesamtklinik
    • Eine der Aufgabenstellung angemessene Vergütung
    • Hilfe bei der Wohnungssuche
    • Zusätzliche Altersversorgung, Beihilfeleistungen im Rahmen der Krankenversicherung und vieles mehr

Ihr Beruf ist Ihre Leidenschaft? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung